Zurück Zurück zur Übersicht

Headline Pic der Aktion
Flechtwerke
Man nehme viele Stränge Peddigrohr und Unmengen Weiden und eine exzellente Fachfrau...dann kommen die Kinder in Scharen, manche Mütter ebenso und es entstehen wunderschöne Körbe für Blumentöpfe, Brötchen, Obst oder Gemüse oder sonstige Utensilien. So geschehen in den Sommerferien 08 und wir hatten eine Menge Spaß dabei und wissen jetzt einiges mehr, warum diese oder jene Flechttechnik für diesen oder jenen Korb die sinnvollere ist, dass Peddigrohr aus der Palme gewonnen wird, die Weiden aus eigenem Anbau sind und lange im Wasser liegen müssen, um verarbeitet werden zu können. Neben den Körben, manch anderem kunstvollen Flechtwerk entstand auch noch ein wunderschöner Weidenzaun - was wir dahinter machen werden, wird sich noch zeigen, im Moment finden die Schafe es noch furchtbar spannend, das umzäunte Stückle zu erforschen. Wir danken Monika Frischknecht, besagter Korbmachermeisterin, für ihre immense Geduld, fachkundige Anleitung, offene und herzliche Art, die immer auch ein offenes Ohr für die Wünsche der Kinder hatte. Und wir können nur sagen - wir haben wieder was gelernt...und ich ein paar Körbe mehr zu Hause